Europäisches Datenzentrum ist online!

Gepostet von am Oktober 21, 2015 in @Homepage, Final Fantasy XIV | Keine Kommentare

Den News zufolge ist nun das europäische Datenzentrum für FFXIV online! Ich bin sehr gespannt, wie es sich auf das Gameplay auswirkt. Werde wohlmöglich heute Abend das Ganze mal testen und eventuell diesen Post mit Infos versorgen. Folgender Text kann man der offiziellen Website entnehmen:

 

Wie bereits vorher in einem Artikel erwähnt, werden wir, begleitend zu der langen Wartung der Welten zum Standortwechsel des Datenzentrums „Chaos“ nach Europa, welche bis zum 20. Okt. 2015 um 8:45 Uhr (GMT) andauerte, folgende Unterstützung anbieten.

■ Abonnement-Verlängerung
Da das Spiel während der oben genannten Zeit aufgrund der durch die Verlegung bedingten Wartung nicht gespielt werden kann, verlängern wir die Spielzeit der Spieler, auf die die folgenden Voraussetzungen zutreffen, um 1 Tag.

– Es muss vor Freitag dem 19. Sep. 2015 um 9 Uhr (GMT) ein Dienstkonto mit einem oder mehreren Charakteren auf einer der Welten des Datenzentrums „Chaos“ existieren. Dies sind die Welten Cerberus, Lich, Moogle, Odin, Phoenix, Ragnarok, Shiva und Zodiark.
– Während der durch die Verlegung bedingten Wartungszeit ist auf dem Dienstkonto eine automatische Abonnementverlängerung aktiv, bzw. es sind noch verbleibende Spieltage vorhanden.

■ Weltentransfer 
Um die Spieler des betroffenen Datenzentrums zu unterstützen, ermöglichen wir es den Spielern auf den Welten des Datenzentrums „Chaos“, für eine Woche nach dem Ende der durch die Verlegung bedingten Wartung, bis zum 27. Okt. 2015 um 10 Uhr (GMT), einen kostenlosen Weltentransfer auf eine beliebige Welt der Datenzentren „Elemental“, „Gaia“, „Mana“, „Aether“ oder „Primal“ durchzuführen.
 

Link zum Originalpost

Add Comment Register



Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *